Rezept von Kille Enna: Sommer-Kartoffelpüree

Rezept von Kille Enna: Sommer-Kartoffelpüree

Aroma-Kochbuch
Kille Enna
Fotos: Seidel Photography
Prestel Verlag (2017)

Auf die Idee, frisches Püree mit Basilikum, Pfirsichen, Fenchelsaat und Pistazien zu pimpen, muss man wirklich erst mal kommen. Großes Lob – einer unserer Favoriten und ab sofort ein neuer Klassiker! Simone

ORIGINALREZEPT von Kille Enna: Sommer-Kartoffelpüree
Vorspeise oder Beilage für 4 Personen
Saison: ganzjährig

Ich bin eine regelrechte Kartoffelpüree-Fetischistin und habe daher keine Skrupel, neue Kartoffeln aus dem Garten, die ich im August geerntet habe, zu Brei zu verarbeiten. Als Topping sind im Sommer Pfirsiche und Aprikosen interessant. Im Winter ersetze ich diese durch reife Äpfel und Birnen. Ebenso kann man Basilikum durch Petersilie, Salbei oder Zitronenthymian austauschen. Anstelle von Safran lässt sich frisch gerieben...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2018

Meistgelesen

Themen A-Z