Rezept von Kille Enna: Knackiger roher Kohlrabisalat

Rezept von Kille Enna: Knackiger roher Kohlrabisalat

Aroma-Kochbuch
Kille Enna
Fotos: Seidel Photography
Prestel Verlag (2017)

Die Marinade mit Blutorangensaft, Olivenöl, Ingwer, Estragon und Fenchel harmoniert tatsächlich wunderbar mit Kohlrabi oder auch Radicchio. Nur statt 1,5 cm großer Würfel würde ich den Kohlrabi in feine Streifen hobeln. Simone

ORIGINALREZEPT von Kille Enna: Knackiger roher Kohlrabisalat
Vorspeise oder Beilage für 4 Personen
Saison: Juni–Januar

Ein saftiger, knackig-frischer Salat, der süchtig macht. Schneiden Sie den Kohlrabi in große Würfel, damit Sie möglichst viel von seiner saftigen Süße gemeinsam mit der säuerlichen Aroma-Mischung erleben können.

Charakter
Aromatisch, ruhige Säure, elegante Anisnoten und warmer Karamellgeschmack.

Varianten
Die Aroma-Mischung passt auch gut zu Feta und bitteren Salatsorten wie Chicorée oder Radicchi...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2018

Meistgelesen

Themen A-Z