Aus Valentinas Küche: Meerrettich-Mandel-Aufstrich

Aus Valentinas Küche: Meerrettich-Mandel-Aufstrich

Der Meerrettich-Mandel-Aufstrich lebt von feinen Gegensätzen: Das Wurzelgemüse sorgt für Schärfe, die mit der Süße der Mandeln und des Honigs kontrastiert. Die Zitronensäure macht ihn rund. Katharina | Mehr Rezepte für Aufstrich

REZEPT: Meerrettich-Mandel-Aufstrich
Für ca. 150 g Creme

Von Köchin zu Köchin:
Wenn Du frischen Meerrettich verwendest, wird das Aroma kräftiger und die Textur hat mehr Biss.

Zutaten
50 g Meerrettich, eingelegter oder frischer
100 g gemahlene oder ganze Mandeln
40 g Creme fraiche
25 g Butter, weiche
1 Spritzer Zitronensaft
Honig

Utensilien
Pürierstab und ggf. Moulinette für das Vermahlen der ganzen Mandeln

Zubereitung
Mandeln, Meerrettich und restliche Zutaten mit dem Pürierstab vermengen. D...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Veröffentlicht im März 2010

Meistgelesen

Themen A-Z