Rezept von Katharina Seiser: Fischduft-Auberginen

Rezept von Katharina Seiser: Fischduft-Auberginen

Immer schon vegan – Traditionelle
Rezepte aus aller Welt
Katharina Seiser
Fotos: Vanessa Maas
Christian Brandstätter Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

"Müsste ich ein Lieblingsgericht in diesem Buch nennen, diese Auberginen, ein typisches Gericht der Provinz Sichuan, wären ein heißer Kandidat dafür. Sie sind weich, würzig und scharf, leicht süß und dezent sauer, duftig und sehr umami. Der Name des Gerichts kommt angeblich daher, dass die Gewürze ähnlich wie die für Fischgerichte verwendeten sind.", schreibt Autorin Katharina Seiser über den chinesischen Klassiker Fischduft-Auberginen. Das Klassikergericht der chinesischen Küche gehört auch zu meinen absoluten Lieblingen. Kein Restaurantbesuch ohne. Der Genuss ist einmalig. Aber zu Hause hatte ich die Zubereitung wegen des Frittierens gescheut - bisher. Das hat sich auch infolge Corona geändert. Ich habe mich rangewagt mit weniger Frittier...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2020

Meistgelesen

Themen A-Z