Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Katharina Seiser: Biały mit Mohn-Zwiebel-Füllung

Immer wieder vegan – Das Beste der traditionellen pflanzlichen Küche aus aller Welt, Katharina Seiser, Fotos: Vanessa Maas, Christian Brandstätter Verlag (2020)

Bialy ist ein rustikaler Hefekrapfen, der so lecker schmeckt, dass ich ihm die gleiche Streetfood-Karriere zutraue, die dem Bagel gelungen ist. Katharina Seiser, Autorin des folgenden Rezepts, erzählt mehr über seine Herkunft:

"Angeblich wurde das österreichischen Bauernkrapfen ähnelnde Gebäck mit der Mohn-Zwiebel-Füllung nach der polnischen Stadt Białystok benannt. Bekannt wurden Biały aber erst durch die polnisch-jüdische Community in New York, die das Gebäck ofenwarm als Frühstück liebt. Wobei, „bekannt“ stimmt auch nicht, denn im Gegensatz zum Bagel, der vor dem Backen in Salzwasser gekocht wird, kennt Biały selbst in den USA kaum noch jemand. Eine alte Regel sagt, dass sie nach dem Backen innerhalb von fünf Stunden gegessen werden sollen. Ich finde, innerhalb von einer." Dietmar | Mehr Rezepte für Gebäck

ORIGINALREZEPT

von Katharina Seiser: Biały mit Mohn-Zwiebel-Füllung
Für 8 Stück

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos, für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. werbefrei, datensparsam mit persönlicher Merkliste

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im September 2021

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9