Rezept von Katharina Bretsch: Röstsalat von Artischocken und Kichererbsen

Rezept von Katharina Bretsch: Röstsalat von Artischocken und Kichererbsen

Kochen ohne Tiere – vegan genießen
Katharina Bretsch, Christian Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Ein Salat, der einen bleibenden Eindruck hinterlässt. Die Kichererbsen werden durch das Rösten im Ofen wirklich superlecker, zusammen mit gerösteten Artischocken und Cashews, Zitrone, Knoblauch und Olivenöl wird daraus ein wunderbar nussiger Salat, der auch am nächsten Tag noch prima in der Mittagspause schmeckt. Sabine

ORIGINALREZEPT: Röstsalat von Artischocken und Kichererbsen

Zutaten
3 Dosen Artischockenherzen (à 400 g)
3 Dosen Kichererbsen (à 400 g)
150 g Cashewkerne
1 Knoblauchzehe
1 Zitrone
¼ TL abgeriebene Zitronenschale
8 EL Olivenöl
1 ½ TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung

1. Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken.

2. Den Backofen auf 250 Grad vorheizen.

3. Die Zitrone auspressen. Den Saft mit...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2013

Meistgelesen

Themen A-Z