Aus Valentinas Küche: Blaubeertarte

Aus Valentinas Küche: Blaubeertarte

Die Idee des Tarte-Rezepts mit Crème und Früchten ist ein Klassiker für süße Nachmittage mit wenig Vorbereitungszeit, denn es wird nur der Teig gebacken. Das Besondere an diesem ist die Zubereitung der Blaubeeren. Statt sie pur auf die Frischkäse-Crème zu geben, wird ein Teil der Beeren sanft mit Zucker gegart und später abgekühlt mit den unbehandelten vermengt. Die Mischung ist eine Überraschung: süß, saftig und trotzdem frisch mit einem tiefen Aroma.

Mein Tipp zum Teigausrollen: In Kochbüchern findet sich ab und an der Hinweis, Mürbeteig vor dem Ausrollen in den Kühlschrank zu legen. Ich mache es mir einfacher, denn ich rolle den Teig gleich nach der Zubereitung aus und zwar direkt auf einen Bogen Backpapier. (So verhindere ich das mühsame Ablösen des ausgerollten Teigs von der Arbeitsfläche.) Anschließend stelle ich die Tarteform für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank, damit si...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte von Valentinas-Kochbuch.de.

Über 3.500 Seiten Inspiration und wöchentlich Neues:

  • Erfahren, welche Kochbücher die besten sind – wir testen persönlich.
  • Originalrezepte namhafter Autoren entdecken – wir veröffentlichen nur erprobte und köstliche.
  • Valentinas-Kochbuch ist ein inhaberingeführtes Online-Magazin und frei von Werbung.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Veröffentlicht im September 2009

Meistgelesen

Themen A-Z