Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Karin Iden: Pastinaken-Koriander-Püree mit gebratenem Zander

Das neue Kochbuch durchs Jahr, 365 saisonale Rezepte
, Karen Iden, Stiftung Warentest (2013)

Das Pastinaken-Koriander-Püree mit gebratenem Zander ist ein elegantes und dabei simples Rezept. Das süßliche Püree mit Milch und Butter wird durch frischen Koriander aromatisiert und mit Muskatnuss und Korianderpulver abgeschmeckt. Dazu gibt es gebratenen Fisch, ein gelungener Kontrast. Ich empfehle auch ein paar Spritzer Zitronensaft. Ein Merci an die versierte Autorin Karen Iden. Doris | Mehr Rezepte für Zander

ORIGINALREZEPT

von Karin Iden: Pastinaken-Koriander-Püree mit gebratenem Zander
Für 4 Portionen
20 Minuten + 15 Minuten Braten

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos, für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. werbefrei, datensparsam mit persönlicher Merkliste

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im April 2014

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9