Rezept von Karin Iden: Eingelegter Ziegenkäse mit Kapern

Rezept von Karin Iden: Eingelegter Ziegenkäse mit Kapern

Sonne im Glas, Eingemachtes & Eingelegtes
Karin Iden, Fotos Oliver Brachat
Hölker Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Der eingelegte Ziegenkäse mit Kapern ist ein echtes Highlight. Der schmeckt absolut köstlich und sieht auch hübsch aus im Glas. Auf frischem Weißbrot der Hammer. Allerdings würde ich im Verhältnis etwas weniger Knoblauch nehmen, da der nach einigen Tagen doch schon extrem penetrant durchschmeckt. Trotzdem ein sehr schönes Rezept für den Antipasti-Abend mit Freunden oder als Grill-Party-Mitbringsel. Kochbuchtesterin Julia

ORIGINALREZEPT: Ziegenkäse mit Kapern
Ergibt 1 Glas von 1 ½ l

Tipp: Für dieses Rezept eignet sich die kleine Ziegenrolle aus dem Kühlregal besser als die große aus der Käsetheke. Sollten Sie diese bevorzugen, halbieren Sie die Scheiben vor dem Einlegen.

Zutaten
4–5 Knoblauchzehen
500 g Ziegenrolle
100 g eingele...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2012

Meistgelesen

Themen A-Z