Rezept von Karen Schulz & Maren Jahnke: Rote-Bete-Aufstrich

Rezept von Karen Schulz & Maren Jahnke: Rote-Bete-Aufstrich

Drunter & Drüber
Das Brotbackbuch & Das Aufstrichbuch
Karen Schulz & Maren Jahnke, Fotos W. Kowall
Umschau Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Die Beschreibung des Rezepts war klar verständlich und gut strukturiert. Der Aufstrich war blitzschnell gemacht und das Ergebnis ein Hit – optisch wie geschmacklich. Der Geschmack der roten Rüben harmoniert super mit dem scharfen Geschmack der Wasabipaste. Unter einen Teil des Aufstrichs habe ich dann noch Preiselbeeren gerührt – dieses Experiment kann ich durchaus zur Nachahmung empfehlen. Fazit: mach ich sicher mal wieder. Kochbuchtester Andreas

ORIGINALREZEPT von Karen Schulz & Maren Jahnke: Rote-Bete-Aufstrich
Für 6 Portionen

Dazu schmeckt das Bauernbrot.

Tipp: Ersatzweise können Sie 200 g gegarte vakuumverpackte Rote Bete verwenden.

Zutaten
50 g Rote Bete (ohne Grün)
200 g Doppelrahmfrischkäse
1 TL Wasabipaste (Tube)
3–4 EL Zitronensaft
Salz, Pfeffer

Zubereitung
1. Rote Bete gründlich waschen, dabei die Haut nicht verletzen. Je nach Größe 20–40 Minuten in ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2012

Meistgelesen

Themen A-Z