Rezept von Karen Schulz: Bruschetta mit Tomaten und Sardellen

Rezept von Karen Schulz: Bruschetta mit Tomaten und Sardellen

Das Tomatenbuch
Verführerische Rezepte
Karen Schulz, Fotos Klaus Arras
Edel Verlag (2010)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Kochbuchautorin Karen Schulz beweist mit ihrem Rezept, dass Bruschetta-Rezept nicht gleich Bruschetta-Rezept ist. Sie verleiht ihrer Tomaten-Version begehrenswerte Raffinesse, indem sie Zitronenzeste und Oregano hinzugibt. Fast könnte man von einem kulinarischen Vorbild sprechen, so einfach und gelungen ist ihr italienischer Klassiker. Katharina

ORIGINALREZEPT: Bruschetta mit Tomaten und Sardellen
Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
Zutaten für 8 Stück

Zutaten
350 g Tomaten
Saft und abgeriebene Schale von 1/2 Bio-Zitrone
3 EL Olivenöl
Pfeffer
Salz
4 Sardellenfilets (in Olivenöl eingelegt, ca. 12 g)
8 Scheiben Ciabatta (ca. 150 g)
1 Knoblauchzehe
2-3 Stiele Oregano

Zubereitung
1. Tomaten überbrühen, häuten, entkernen und fe...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2010

Meistgelesen

Themen A-Z