Rezept von Julie Montagu: Salat aus gerösteten Kichererbsen

Rezept von Julie Montagu: Salat aus gerösteten Kichererbsen

Das Superfood-Kochbuch – Die
Extraportion Gesundheit für jeden Tag
Julie Montagu
Fotos Yuki Sugiura
Thorbecke Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

Schönes Büroessen: Die gerösteten Kichererbsen haben etwas sehr Herzhaftes, der Rest harmoniert erstaunlich gut. Einzig die Zitronensaftmenge habe ich reduziert. Aber: Zwei Portionen, ernsthaft? Zumindest nicht zum Sattwerden! Charlotte

ORIGINALREZEPT von Julie Montagu: Salat aus gerösteten Kichererbsen und getrockneten Tomaten mit Kräuterdressing
Für 2 Portionen

Dieses Gericht ist nicht nur randvoll mit Gemüse, das gut für Ihre Gesundheit ist, auch der Geschmack ist richtig toll. Ich verwende häufig getrocknete Tomaten zum Kochen, wegen ihres umwerfenden Geschmacks. Glücklicherweise behalten sie sogar nach dem Trocknen in der Sonne ihren Nährwert. Sie müssen Ihren Gerichten nicht viele davon hinzufügen, um diese Geschmacksexplosion ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2016

Meistgelesen

Themen A-Z