Rezept von Joudie Kalla: Süßkartoffel-Kibbeh mit Kräutersalsa

Rezept von Joudie Kalla: Süßkartoffel-Kibbeh mit Kräutersalsa

Palestine on a Plate –
Memories from my mother’s kitchen
Joudie Kalla
Fotos: Ria Osbourne
Jacqui Small LLP (2016)

Im Ofen geröstete Süßkartoffeln werden mit Bulgur und Gewürzen vermengt und zu größeren Fingerhüten geformt, in die man eine Sumach-Zwiebel-Mischung einbringt. Die Kibbeh werden normalerweise frittiert, doch Kalla verrät, dass man sie auch im Ofen rösten kann, was ich mit 20 °C weniger als im Rezept angegeben mit vollem Erfolg gemacht habe. Mit dem Dip aus Petersilie, Koriander, Essig, Zitrone und Öl ein wirklich leckeres Gericht, das sich sowohl gut zum Picknick als auch zu Partys oder als Leckerei ins Büro mitnehmen lässt. 8 bis 10 Portionen, wirklich wahr. Auch wenn die Herstellung zunächst etwas Geschicklichkeit und Zeit beim Formen der Fingerhüte erfordert, sehr empfehlenswert! Heike

ORIGINALREZEPT von Joudie Kalla: Sweet Potato Kub...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2018

Meistgelesen

Themen A-Z