Rezept von José Pizarro: Entenlebern mit Pfifferlingen

Rezept von José Pizarro: Entenlebern mit Pfifferlingen

Baskisch – Rezepte aus San Sebastián,
Bilbao und Umgebung
José Pizarro
Fotos: Laura Edwards
Illustrationen: Jenny Bowers
Hölker Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Die Entenleber mit Pfifferlingen ist ein feines und schnell gemachtes Gericht aus dem Baskenland. Der Sherry-Essig gibt der Leber einen besonderen Geschmack. Bei der Mengenangabe beachten, dass es sich nur um ein Pintxo handelt, d.h. eine kleine Mahlzeit Tapas-ähnlich. Doris | Mehr Rezepte der spanischen Küche

ORIGINALREZEPT von José Pizarro: Entenlebern mit Pfifferlingen
Pintxo für 4 Personen

Zutaten
Olivenöl
4 Salbeiblätter
400 g Entenlebern
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Knoblauchzehen, geschält und in feine Scheiben geschnitten
2 EL Sherry-Essig
1 guter Stich Butter
400 g Pfifferlinge, geputzt
gehobelter Idiazábal oder Manchego zum Bestreuen
Olivenöl virgen extra zum Beträufeln

Zubereitung
1. I...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2017

Meistgelesen

Themen A-Z