Rezept von Johannes Breuß: Schweizer Laib

Rezept von Johannes Breuß: Schweizer Laib

Der Duft von frischem Brot. Österreichs
beste Bäcker verraten ihre Rezepte
Barbara van Melle
Fotos Wolfgang Hummer
Brandstätter Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

Ein neues Lieblingsbrot, das durch die lange Teigführung mit komplexen Aromen trumpfen kann. Auch ohne Backmalz sehr gut. Annick

ORIGINALREZEPT von Johannes Breuß: Schweizer Laib
Für 4 Brote

In Vorarlberg, wo die Alemannen zu Hause sind, werden Brote traditionell mit Weizen gebacken. Dieses Schweizer Brot bekommt seinen außergewöhnlich guten Geschmack durch die lange Teigführung. Das Formen geht viel einfacher, als man denkt.

Zutaten für den Weizenvorteig
200 g Weizenmehl (Type 550), gesiebt
200 g Wasser 20 g Hefe

Zutaten für den Hauptteig
Vorteig
800 g Weizenmehl (Type 550), gesiebt
400 g kaltes Wasser
20 g Salz
30 g flüssiges Backmalz

Zubereitung
1. Für den Weizenvorteig das Weizenmehl mit Wasser und Hefe vermische...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, köstlich, saisonal
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.700-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2016

Meistgelesen

Themen A-Z