Rezept von Johanna Maier: Topfen-Honig-Flan mit Zitronenverbene und Wachauer Marillen

Rezept von Johanna Maier: Topfen-Honig-Flan mit Zitronenverbene und Wachauer Marillen

Meine gesunde Küche
Johanna Maier
Fotos Eisenhut & Mayer
Benevento / Servus (2016)

Fluffig-leichter Schaum mit schöner Honignote. Weil manche Arbeitsschritte schon in der Zutatenliste genannt sind, habe ich überlesen, dass die Sahne geschlagen untergehoben wird ... War aber nicht weiter schlimm. Jahreszeitlich bedingt habe ich Ananas dazu gereicht (statt der Marillen) und Zitronenmelisse (statt Verbene). Simone

ORIGINALREZEPT von Johanna Maier: Topfen-Honig-Flan mit Zitronenverbene und Wachauer Marillen
Für 8 Gläser
Zubereitungszeit: 15 Minuten, 1 Stunde kalt stellen

Die Zitronen-Verbene, auch Verveine genannt, ist ein vorzügliches Heilkraut und schmeckt wunderbar als Tee und im Essen. Ihr Duft bereitet einen kleinen Glücksmoment, sie erfrischt und beflügelt geradezu. Sparsam verwenden, ihr Aroma ist sehr intensiv...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, saisonal, köstlich
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.900-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2017

Meistgelesen


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/378241_10437/webseiten/wordpress/wordpress/wp-content/themes/val/inc/template-functions.php on line 274

Themen A-Z