Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Joël Robuchon & Loïc Biennassis: Fischtopf à la dieppoise

French Regional Food, Joël Robuchon & Loïc Biennassis, Foto hier: Sucré Salé, Frances Lincoln Ltd. (2014)

"Verglichen mit den üblicheren improvisierten Fischeintöpfen, die oft mit einer zufälligen Auswahl an Fisch zubereitet werden, ist dieser ein „Aristokrat“. Die Lage von Dieppe bietet einen Hinweis. Die Nähe zu Paris motiviert die Fischer, die edleren Exemplare aus dem Meer anzuvisieren, die mit speziellen Angelschnüre und kleiner Boote, die für das Nachtfischen geeignet sind, wodurch der Fang in den frühen Morgenstunden in die Hauptstadt geschickt werden kann. Schließlich hat der Eintopf die Besonderheit, mit Sahne geglättet zu werden", schreiben die französischen Meisterköche Joël Robuchon und Loïc Biennassis über ihr wahrhaft festliches Gericht. Ich empfehle vorab einen grünen Salat und zum Eintopf ein knuspriges Baguette zu reichen. Die angegebene Menge hat bei uns perfekt für sechs Personen gereicht, mit mehr Essern hätten wir auch nicht teilen mögen. Sabine | Mehr Rezepte für Fischsuppe

ORIGINALREZEPT

von Joël Robuchon & Loïc Biennassis: Fischtopf à la dieppoise
Für 8 Personen
Zubereitungszeit: 1 Std. 10 Min.

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos, für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. werbefrei, datensparsam mit persönlicher Merkliste

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Dezember 2016

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9