Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Valentinas-Kochbuch.de – kochen, essen, glücklich sein | August 23, 2017

Nach oben scrollen

Top

Rezept von Jenny Linford: Tomaten-Melonen-Salat mit Feta

Rezept von Jenny Linford: Tomaten-Melonen-Salat mit Feta

Tomate. Kochen – Braten – Einmachen
Jenny Linford
Fotos Ryland Peters & Small
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Thorbecke Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Unser neuer Sommerschlager. Es gibt auch noch Vorschläge mit Variationen (z. B. mit Blauschimmelkäse), die wir auch noch ausprobieren werden. Ulrike

ORIGINALREZEPT von Jenny Linford: Tomaten-Melonen-Salat mit Feta
Für 4 Portionen

Dieser Salat aus süßen Melonen, saftigen Tomaten und salzigem Feta ist das perfekte Gericht für ein Abendessen bei heißem Wetter. Für einen noch salzigeren Kontrast können Sie den Feta durch Blauschimmelkäse ersetzen und Parmaschinken-Scheiben hinzufügen.

Variante
Den Salat wie beschrieben zubereiten, aber den Feta durch 50 g Blauschimmelkäse (z. B. Stilton oder Gorgonzola, zerkrümelt) ersetzen. Zuletzt 3 Scheiben Parmaschinken (in Stücke gezupft) untermischen und sofort servieren.

Zutaten
½ Galia-Melone oder eine andere Melone mit grünlichem Fruchtfleisch, geschält, entkernt und gewürfelt
½ Cantaloupe-Melone, geschält, entkernt und gewürfelt
300 g Tomaten, in Spalten geschnitten
2 EL natives Olivenöl extra
1 EL Sherry-Essig
2 EL frische Schnittlauchröllchen
schwarzer Pfeffer
100 g Feta gewürfelt

Zubereitung
1. Alle Melonen- und Tomatenstücke mit dem Olivenöl, dem Essig und den Schnittlauchröllchen in einer Servierschüssel vermengen. Kräftig mit Pfeffer würzen.

2. Den Feta behutsam unterheben und sofort servieren.

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Geschrieben im Juli 2017