Rezept von Jenny Linford: Hähnchenhackfleisch thailändischer Art

Rezept von Jenny Linford: Hähnchenhackfleisch thailändischer Art

Knoblauch – Über 65 fantasievolle
Rezepte mit der beliebten Knolle
Jenny Linford
Fotos Clare Winfield
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
ars vivendi (2016)

Hackfleisch mit grünen Bohnen, das steht auf meiner Soulfood-Liste ziemlich weit oben – wirkungsvoll wohltuend, aber nicht unbedingt sehr raffiniert. Also warum nicht mal mit thailändischem Twist probieren, mit Chili, Zucker, Fisch- und Sojasauce? Eine interessante Variante, Prädikat lecker. Katja

ORIGINALREZEPT von Jenny Linford: Hähnchenhackfleisch mit gebratenem Knoblauch thailändischer Art
Für 4 Personen

Dieses von thailändischen Aromen inspirierte Gericht schmeckt wirklich fantastisch. Mit gedämpftem Reis ergibt es eine schlichte, doch befriedigende Mahlzeit, die sich wunderbar für ein Abendessen unter der Woche eignet. Falls keine grünen Bohnen erhältlich sind, kann man auch Kai-lan oder Brokkoliröschen als Ersatz nehmen.

Zu...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2017

Meistgelesen

Themen A-Z