Rezept von Jenny Damberg: Linsensuppe mit Limette, Kokosmilch & Chili

Rezept von Jenny Damberg: Linsensuppe mit Limette, Kokosmilch & Chili

Hülsenfrüchte – Kochen mit Erbsen, Bohnen & Linsen
Jenny Damberg, Fotos: Ulrika Ekblom
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Thorbecke Verlag (2017)
Mehr über den Verlag

Eine asiatisch-würzige Suppe mit zitronigen Aromen, leicht scharf. Sehr fein. Die frischen Limettenblätter habe ich mit getrockneten Kaffir-Limettenblättern ersetzt. Die Suppe schmeckt auch am nächsten Tag noch gut, auch wenn die Linsen beim Aufwärmen cremig verkochen. Ulrike

ORIGINALREZEPT von Jenny Damberg: Säuerliche Linsensuppe mit Limette, Kokosmilch und Chili
Für 4 Portionen

Eine erfrischende Linsensuppe mit Biss. Frische Limettenblätter gibt es im Kühlregal in Asia-Supermärkten, aber wenn Sie diese nicht bekommen, können Sie auch eine größere Menge abgeriebene Zitronenschale verwenden.

Zutaten
200 g Möhren, gerieben
2–3 EL Ingwer, gerieben
4 Frühlingszwiebeln
1 Bund Koriander
Chiliflocken oder frischer roter Chili nach...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im April 2018

Meistgelesen

Themen A-Z