Rezept von Jenny Britton Bauer: Dunkles Schokoladeneis

Rezept von Jenny Britton Bauer: Dunkles Schokoladeneis

Das beste Eis der Welt
Jenny Britton Bauer, Umschau Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Der frisch zubereitete Schokoladensirup mit Kaffee gibt dem Eis eine wahnsinnig intensive, tolle Note. Suchtgefahr vorprogrammiert! Simone

ORIGINALREZEPT: Dunkles Schokoladeneis
Ergibt 1 L

Dieses Schokoladeneis ist reichhaltig, zartbitter und kompakt und hat einen intensiven Schokoladengeschmack. Benutzen Sie immer die besten Zutaten, die Sie bekommen können. Eine „hochprozentige“, fruchtig schmeckende Schokolade setzt sich am besten gegen die Sahne durch.

Zutaten
450 ml Vollmilch
1 EL + 1 TL Speisestärke
40 G Frischkäse (Raumtemperatur)
⅛ TL Feines Meersalz
230 G Sahne
110 G Zucker
2 EL Glukosesirup (siehe Anmerkung unten)

Für den Schokoladensirup
50 g ungesüsstes Kakaopulver
120 ml frisch gebrühter Kaffee
110 g Zuck...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juli 2012

Meistgelesen

Themen A-Z