Rezept von Jekka McVicar: Mediterrane Tomatensuppe mit Rosmarin

Rezept von Jekka McVicar: Mediterrane Tomatensuppe mit Rosmarin

Das besondere Kräuterkochbuch
Jekka McVicar
Illustrationen Hannah McVicar
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
DVA (2012)

Das Rezept für die mediterrane Tomatensuppe mit Rosmarin von der Kräuterexpertin Jekka McVicar ist fruchtig und von harmonischer Tiefe, ohne überladen zu sein. Rosmarin, rote Paprika und ein Schuss Orangensaft geben ihr den besonderen Pfiff. Aber das Geheimnis liegt in der Küchweisheit, dass Tomaten eine Prise Zucker brauchen. Die Autorin: "Meine Mutter war eine große Suppenköchin und dieses Rezept stammt von ihr. Sie fügte Tomatengerichten stets eine Messerspitze Zucker bei, auch Salaten und Dressings, denn sie war überzeugt davon, dass erst Zucker das Aroma der Tomaten zur Entfaltung bringt." Sehr wahr. Christiane | Mehr Rezepte für Sommersuppen

ORIGINALREZEPT: Mediterrane Tomatensuppe mit Rosmarin
Ergibt 4 Portionen

Zutaten
600...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2012

Meistgelesen

Themen A-Z