Rezept von Jeanine Donofrio: Karotten-Paprika-Suppe mit Croûtons

Rezept von Jeanine Donofrio: Karotten-Paprika-Suppe mit Croûtons

Vegetarisch mit Liebe – 120 Rezepte
von Apfel bis Zucchini
Jeanine Donofrio
Fotos Jack Mathews
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Südwest Verlag (2017)

Diese Suppe gewinnt durch den Begleiter Karotten. Ihre Süße öffnet das Paprikaaroma ins Gefällige. Die weißen Bohnen sind natürlich Sattmacher, aber komplettieren die Runde. Nur den Essig bitte nach Geschmack abschmecken. Katharina

ORIGINALREZEPT von Jeanine Donofrio: Karotten-Paprika-Suppe mit Croûtons
Ergibt 3–4 Portionen

Zutaten für die Suppe
2 EL natives Olivenöl extra
1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Knoblauchzehen, geschält und zerdrückt
1 kleine Knolle Fenchel, grob gehackt
3–4 große Karotten, gehackt
1 EL frische Thymianblätter plus einige Blätter zum Garnieren
2 EL Aceto balsamico
1 geröstete rote Paprikaschote, frisch zubereitet oder aus dem Glas
50 g weiße Bohnen a...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2017

Meistgelesen

Themen A-Z