Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Jean Michel Raynaud: Chouquettes

Backen à la française
Jean Michel Raynaud
Fotos Steve Brown
Knesebeck Verlag (2016)

"Chouquettes sind für jeden angehenden Bäcker eine echte Übung in Zurückhaltung; für den gestandenen Konditor sowieso. Ihr Äußeres lässt sich nur als rustikal beschreiben, und gefüllt sind sie ... nun, mit Luft. Ansonsten setzen sie ganz und gar auf ihren knusprigen Perlzucker. Wenn Sie mir nicht glauben, wie wunderbar sie sind, so lassen Sie sich gesagt sein, dass die Pariser wohl kaum an jedem Wochenende nach frisch gebackenen Chouquettes Schlange stehen würden, wenn sie nicht so lecker wären", schwärmt der Chef-Patissier Jean Michel Raynaud. Ich habe nicht lange gefackelt und mich akribisch durch sein Rezept gearbeitet. Siehe da: superb! Und so hübsch! Katja | Mehr Rezepte für Gebäck

ORIGINALREZEPT

von Jean Michel Raynaud: Chouquettes - Kleine Windbeutel mit Hagelzucker
Ergibt 50 Stück

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos, für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. werbefrei, datensparsam mit persönlicher Merkliste

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im September 2016

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9