Rezept von Jean-François Mallet: Filetbraten vom Reh mit Honigbrot

Rezept von Jean-François Mallet: Filetbraten vom Reh mit Honigbrot

Larousse – Rezepte aus dem Wald.
Das Kochbuch für Jäger und Sammler
Jean-François Mallet
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Edel Books (2016)
Mehr über den Verlag

Ein edler und bei der kurzen Zubereitungszeit zugleich auch unkomplizierter und schneller „Sonntagsbraten“. Eine köstliche Kombination aus Rehfilet, Honigbrot und Maronen, bei der sich die Zutaten elegant ergänzen, ohne einander an die Wand zu spielen. Katja

ORIGINALREZEPT von Jean-François Mallet: Filetbraten vom Reh mit Honigbrot und Maronen
Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Garzeit: 30-40 Minuten

Tipp
Wenn Sie frische Maronen verwenden, ritzen Sie zuerst die Schale oben kreuzweise mit einem scharfen Küchenmesser ein. Zum Rösten der Maronen geben Sie 3 Esslöffel Sonnenblumenöl in eine große, heiße Pfanne und backen die Maronen darin etwa 10 Minuten bei mittlerer Hitze goldbraun. Die aufgesprungenen Schalen der abgekühl...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • erfährst Du täglich Neues über die besten Kochbücher.
  • erhältst Du Zugang zu den besten Rezepten daraus.
  • bekommst Du Anzeigen-freien Lesegenuss & inspirierende Newsletter für das Kochen zuhause.

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen.

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2017

Meistgelesen

Themen A-Z