Rezept von Janneke Philippi: Rosmarintrüffel & Chilitrüffel mit Meersalz

Rezept von Janneke Philippi: Rosmarintrüffel & Chilitrüffel mit Meersalz

Lieblingsdesserts
Janneke Philippi
Fotos Serge Philippi
Matthaes Verlag (2014)

Den Gedanken, Rosmarin in der für die Herstellung benötigten Sahne zum Kochen zu bringen und dergestalt die Trüffel zu würzen, gefiel mir. Was mich ein bisschen gewundert hat, dass man nach dem Aufkochen "den Topf von der Platte nehmen und den Rosmarin wegwerfen" soll. Nicht vielleicht ein bisschen ziehen lassen? Die Sahne duftete herrlich nach Rosmarin, aber nach Erkalten der Trüffelmasse waren Duft und vor allem Geschmack des Rosmarins komplett verflogen. Die Trüffel waren ansonsten köstlich, schnell und unkompliziert in der Herstellung. Sylvia

ORIGINALREZEPT von Janneke Philippi: Rosmarintrüffel & Chilitrüffel mit Meersalz
Für 20 Stück
Zubereiten: 30 Minuten
Kühlen: 2 Stunden

Zutaten
100 ml Sahne
1 Rosmarinzweig
300 g dunkle ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2015

Meistgelesen

Themen A-Z