Rezept von Jane Lawson: Miesmuscheln im Fenchelsud

Rezept von Jane Lawson: Miesmuscheln im Fenchelsud

Das Winterkochbuch.
120 Rezepte die Leib und Seele wärmen

Jane Lawson, Fotos Brett Stevens
Foto hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Christian Verlag (2009)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Wenn ich Sehnsucht nach Frankreich und dem Atlantik habe, bereite ich Miesmuscheln zu. Mit dem Öffnen der ersten Muschel ist alles da: das Meer, die leichte Brise und der endlose Sommer. Katharina

ORIGINALREZEPT: Miesmuscheln im Fenchelsud
Für 4-6 Personen

Zutaten
2 kg Miesmuscheln
1 EL Butter
2 Scheiben Frühstücksspeck, fein gehackt
1 Stange Lauch, nur das Weiße, in feine Scheiben geschnitten
1/2 Fenchelknolle (etwa 150 g), fein gewürfelt, das Grün gehackt und zum Garnieren beiseitegelegt
1 Möhre, fein gewürfelt
200 g Knollensellerie, fein gewürfelt
2 Knoblauchzehen, zerdrückt
1/2 TL gemahlene Fenchelsamen
1/2 TL Kümmelsamen
1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 l Fischfond
60 ml Aquavit (siehe Anmerkung unten) oder Anisschna...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2010

Meistgelesen

Themen A-Z