Rezept von Jane Hornby: Chili con Carne mit gebackenen Kartoffeln

Rezept von Jane Hornby: Chili con Carne mit gebackenen Kartoffeln

Was ich koche und wie das geht
Jane Hornby, Fotos Angela Moore
Edel Verlag (2012)
Mehr über den Kochbuchverlag

ORIGINALREZEPT von Jane Hornby: Chili con Carne mit gebackenen Kartoffeln
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Garzeit: 1 ½ Stunden
Für 6 Personen

Wenn es abends wieder kälter wird, freut man sich auf ein wärmendes Essen-wie ein Chili con Carne mit knusprigen Ofenkartoffeln oder auch Reis.

Zutaten
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 rote Paprika
1 EL mildes Olivenöl
1 TL Öl für die Kartoffeln
500 g mageres Rinderhackfleisch
½ TL gemahlener Kreuzkümmel
½ TL Zimtpulver
½ TL gemahlener Koriander
1-2 TL Chilipulver
1 TL gemischte getrocknete Kräuter (z.B. Kräuter der Provence oder Thymian, Rosmarin, Oregano)
100 ml Rotwein
800 g gestückelte Tomaten (aus der Dose)
2 EL Tomatenmark
200 ml Rinderfond
6 große Backkartoffeln
1 TL gr...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Veröffentlicht im Mai 2014

Meistgelesen

Themen A-Z