Rezept von Jamie Oliver: Zitronen-Brathuhn mit gerösteten Rosmarinkartoffeln

Rezept von Jamie Oliver: Zitronen-Brathuhn mit gerösteten Rosmarinkartoffeln

Essen ist fertig! Die besten Rezepte für jeden Tag.
Jamie Oliver, David Loftus, Chris Terry
Foto hier: Elisabeth von Plönitz-Eisfeld
Dorling Kindersley Verlag (2005)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Ein wunderbares Gericht. Ganz unkompliziert und mit vollen Aromen, es braucht jedoch ca. 2 Stunden. Die Kartoffeln sind leider nicht ganz so knusprig geworden, aber das lag vermutlich eher an meinem etwas zu kleinen Bräter als am Rezept. Die Idee, beim Vorkochen ein paar Knoblauchzehen zum Kochwasser zu geben, ist super! Dadurch bekommen die Kartoffeln einen viel intensiveren Geschmack. Theresa

ORIGINALREZEPT von Jamie Oliver: Zitronen-Brathuhn mit gerösteten Rosmarinkartoffeln
Für 4 Portionen

Ein Brathuhn gehört für die meisten Menschen zu den Top-Ten-Gerichten und darf deswegen hier nicht fehlen. Kürzlich entdeckte ich durch Zufall, wie ich das Ganze noch toppen kann: Ich habe nämlich beim Vorkochen der Kartoffeln eine ganze Zitron...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2014

Meistgelesen

Themen A-Z