Rezept von Jamie Oliver: Eingelegte Zitronen

Rezept von Jamie Oliver: Eingelegte Zitronen

Jamie unterwegs
Jamie Oliver, Fotos D. Loftus, Dorling Kindersley Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Kurz und bündig, dieses Gericht braucht nicht viele Worte: Habe ich ab sofort immer in meiner Vorratskammer. Köstlich! Patricia

ORIGINALREZEPT: Eingelegte Zitronen

Eingelegte Zitronen sind eine typisch marokkanische Spezialität, die man im Handumdrehen auch selbst herstellen kann. Sie verleiht den Speisen eine fantastisch pikante, frische Note. Europäische Gaumen müssen sich vielleicht erst an den Geschmack gewöhnen, aber dann werden sie schnell die Zauberkraft dieser Zutat entdecken.

Experimentieren Sie einfach damit. Ich bin sicher, Sie werden viele Verwendungsmöglichkeiten finden. Fein gehackt kann man mit den Zitronen Reisgerichte, Salatdressings, Eintöpfe oder Tajines verfeinern. Oder man streut sie über gebratenen Fisch – einfach köstlich. Auch sehr lecker: mit Oliven, Feta und eingelegter Zitrone gefüllte und mit Schinken umwickelte gebratene Hähnchenbrust.

Zutaten

...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2011

Meistgelesen

Themen A-Z