Rezept von James Porter: Baja Fish Tacos

Rezept von James Porter: Baja Fish Tacos

Poke – Das Kochbuch. Rezepte von der
Küste Hawaiis – Bunt, gesund und lecker
James Porter
Foto hier: Luisa Zeltner
Hölker Verlag (2019)
Mehr über den Verlag

Für die Baja Fish Tacos hat sich Autor James Porter von der kalifornischen Küche inspirieren lassen: „Es gibt dort alle notwendigen Zutaten frisch vor Ort und außerdem eine große Auswahl an Salsas.“ Aber selbst ohne diese ist dieses Rezept super lecker – würzig, frisch, fast zum Fingerschlecken. Katharina | Mehr Rezepte für Tacos

ORIGINALREZEPT von James Porter: Baja Fish Tacos
Für 4 Portionen

Zutaten
1 EL Kreuzkümmelsamen
1 EL Koriandersamen
1 TL geräuchertes Paprikapulver
Salz
800 g weißes Fischfilet (z. B. Pollack, Seehecht oder Snapper)
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Mehl zum Bestäuben
2 EL Pflanzenöl
8 kleine Mais- oder Weizentortillas
1 reife Avocado, in Scheiben geschnitten
1 Limette, in Spalten geschnitten

...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2020

Meistgelesen

Themen A-Z