Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Über 4.700 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Jacob Kenedy: Busiati con Pesto Trapanese

Die Geometrie der Pasta, Caz Hildebrand & Jacob Kenedy, Foto: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld, DuMont Buchverlag (2019)

Jacob Kenedys nachfolgendes sizilianisches Klassiker-Gericht für Busiati con Pesto Trapanese basiert auf zwei Rezepten. Eines für frisches Pesto mit Cocktailtomaten und blanchierten Mandeln. Sehr schnell gemacht, lecker und empfehlenswert! Andererseits auf Busiati-Pasta: Sie sieht aus wie ein spiralförmiges Telefonkabel und lässt sich dank Stricknadel (!) sogar selber zubereiten. Jacob Kenedy über ihre Herkunft: "Es gibt zwei busiati-Varianten. In der Herstellung sind sie sehr ähnlich, im Aussehen unterschiedlich. Die hier beschriebene und abgebildete Pasta erinnert an ein spiralförmiges Telefonkabel. Die andere Version wird unter maccheroni inferrati vorgestellt und gleicht handgemachten bucatini oder hohlen pici. Auf Sizilien (und speziell in Trapani) bilden busiati zusammen mit spaccatelle und cuscussù das lokale Pastadreigestirn. Die Nudeln kamen zwar durch die Araber nach Europa, doch die Verbindungen zwischen den Nachfahren der Römer und den Mauren waren auf Sizilien besonders intensiv. Cuscussù ist dafür ein offensichtlicher Beleg, doch die Verschmelzung der Kulturen zeigt sich auch in den busiati, deren Name sich von busa (einer Schilfpflanze) ableitet, was auf das arabische bus zurückgeht. Ältere Rezepte für busiati verwenden für den Teig Eiweiß und Rosenwasser statt Wasser (Maestro Martino, Libro de arte coquinaria, 1456, dort als maccheroni Siciliani bezeichnet). Möglicherweise erleichterte das die Lagerung der getrockneten Pasta während langer Schiffsreisen. Diese Nudeln müssen besonders gut mit dem unten beschriebenen pesto Trapanese geschmeckt haben." Katja | Mehr Rezepte für Pasta mit Tomatensauce

ORIGINALREZEPT

von Jacob Kenedy: Busiati con Pesto Trapanese
Als Vorspeise für 4, als Hauptspeise für 2 Personen

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepte vor.

Alles ist kostenlos, für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.200 Rezepte und täglich Neues
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen
  3. werbefrei, datensparsam mit persönlicher Merkliste

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Juli 2020

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9