Rezept von Ivy Manning: Sriracha-Chilisauce

Rezept von Ivy Manning: Sriracha-Chilisauce

Natürlich selbst gemacht –
süß, sauer, salzig – 

Hausgemachte Köstlichkeiten
Ivy Manning
Fotos Alice Gao
Fackelträger Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

Mit einfachen Zutaten eine berühmte Sauce nachbauen, das hat doch was. Ich fand es spannend, dass auch noch Fermentation ins Spiel kommt, wenn auch nur dezent. Weniger dezent ist die Schärfe, die man jedoch durch die Auswahl der Chilis und das Entfernen der Samen steuern kann. Ein Rezept speziell für Gärtner, die angesichts einer großen Ernte verzweifeln. Dietmar

ORIGINALREZEPT von Ivy Manning: Sriracha-Chilisauce
Ergibt ca. 250 ml

Von Vier-Sterne-Restaurants bis zu Ramen-Lokalen – Srirachasauce ist überall. Diese Version wird fermentiert, was zu einem unwiderstehlichen Mix aus scharfen, salzigen und süßen Aromen führt. Perfekt zu Tofu, Pizza, Eiern, Aioli und vielem mehr.

Zutaten
375 g mittelscharfe Chilis (z. B. Red Fresno), in dünnen ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Valentinas-Kochbuch.de ist ein Online-Magazin für Homecooks und Kochbuch-Liebhaber:

  • Seit 2007 eine der beliebteste Food-Websites
  • Jede Woche Neues: Rezensionen, Rezepte, Interviews
  • Wunderbare Kochbücher: auf Herz und Nieren geprüft
  • 
Autoren-Originalrezepte: erprobt, saisonal, köstlich
  • Stöbern & inspirieren lassen: über 3.900-Seiten-Archiv
  • Sonntäglicher Newsletter
  • Praktische Merkliste
  • 
Keine Anzeigen und Advertorials

Join us!

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2015

Meistgelesen

Themen A-Z