Rezept von Ivy Manning: Geschichtete Minzschokolade

Rezept von Ivy Manning: Geschichtete Minzschokolade

Natürlich selbst gemacht –
süß, sauer, salzig – 

Hausgemachte Köstlichkeiten
Ivy Manning
Fotos Alice Gao
Fackelträger Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

Zugegeben, das macht ordentlich Arbeit und die grüne Schachtel aus dem Supermarkt ist garantiert billiger, aber das wird mehr als ausgeglichen dadurch, dass man die Qualität der Zutaten selbst bestimmen kann. Natürlich hervorragend als Geschenk geeignet, wenn man es nicht vorher selbst verputzt. Dietmar

ORIGINALREZEPT von Ivy Manning: Geschichtete Minzschokolade
Ergibt 35 mundgerechte Schokoladentäfelchen

Wie ihre gekauften Verwandten mit der grünen Verpackung schmelzen auch diese herrlich minzig im Mund dahin. Verwenden Sie Pfefferminzöl (nicht Extrakt), sonst beschlägt die Schokolade. In Geschäften für Backzubehör oder online danach suchen.

Zutaten
60 g Butter, geschmolzen
1 TL Pfefferminzöl
500 g Zartbitterschokolade (mind. ...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2015

Meistgelesen

Themen A-Z