Rezept von Ilse König: Apfelgalette

Rezept von Ilse König: Apfelgalette

Flache Kuchen: Tartes, Galettes,
Blechkuchen und mehr
Ilse König, Fotos Inge Prader, GU Verlag (2010)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Die Apfelgalette ist laut der Eminenz Larousse Gastronomique das älteste Backwerk. Sie stammt aus der Jungsteinzeit, als man noch auf heißem Stein garte. Die Galette trotzte allen Moden, weil die feinen Schichten von Kuchenteig und Obst für jeden Gaumen und zu jeder Zeit zeitlos elegant waren. Dieses Rezept besticht mit einer feinen Finesse. 4–5 Esslöffel Quittenmarmelade runden das Aroma wunderbar ab. Katharina | Weitere Rezepte für Apfeltarte & Apfelkuchen

ORIGINALREZEPT: Apfelgalette
Zubereitung: 35 Minuten
Backen: 35 Minuten

Zutaten für die Hülle
200 g Mehl
100 g Butter
2 TL Puderzucker
Salz
2 Eigelb
Eiswasser nach Bedarf

Zutaten für die Fülle
1 Zitrone
600 g säuerliche äpfel
(z. B. Boskop, ca. 4 Stück)
40 g Bu...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2011

Meistgelesen

Themen A-Z