Rezept von Henriette Bulette: Seelachsbremer

Rezept von Henriette Bulette: Seelachsbremer

Hackbällchen-Kochbuch – Crossover-Frikadellen, Multikulti-Meatballs, Luxus-Buletten & Co.
Henriette Bulette
Fotos: Udo Einenkel
BLV Buchverlag (2017)

Meine erste selbst fabrizierte Fischbulette – und sie war durchaus gelungen. Eine tolle Idee ist es, zu der Bulettenmasse noch geräucherte Forelle zu geben, das gibt dem Ganzen noch mehr geschmacklichen Tiefgang. Und auch hier hat mich wieder die Beilage sehr überzeugt. Das Rezept für die Schnittlauchremoulade werde ich mir auf jeden Fall merken! Christiane

ORIGINALREZEPT von Henriette Bulette: Seelachsbremer – Fischfrikadelle mit Schnittlauchremoulade im Roggenbrötchen
Für 12 Fischfrikadellen

Die geräucherte Forelle macht die Seelachsbulette noch aromatischer. Wer mag, kann auch anderen Räucherfisch, etwa Makrele verwenden.

Zutaten für die Fischfrikadellen
500 g Seelachsfilet
125 g geräucherte Forelle
1 mittelgroße Schalotte
4 EL frischer Dill, gehackt
2 Eier
8 EL Semmelbrösel
Abrieb von ½ Bio-Zitrone
1 TL Zitronensaft
je ½ TL schwarzer Pfeffer und Salz
5–6 EL Semmelbrösel zum Panier...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2018

Meistgelesen

Themen A-Z