Rezept von Harald Scholl: Landterrine

Rezept von Harald Scholl: Landterrine

Wurst & Terrinen selbst gemacht. Einfache
Rezepte von Leberwurst bis Schinkenpastete
Harald Scholl
Fotos Ulrike Schmid & Sabine Mader
GU Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

Lecker, diese Landterrine, und auch der Besuch war angetan. Den sollte man sich auch besser einladen, sonst ist eine 1,5 Liter-Terrine eine zu große Menge. Es sind nicht wenige Zutaten, die in das Rezept müssen, und so wird es eben auch eine ordentliche Portion. Die Würzung ist eher mild, etwas mehr Gewürze lassen sich hier unbedingt in das eigene Wurstrezeptbuch notieren, damit der Terrine geschmacklich mehr Schwung verliehen wird. Wir hatten das allerdings schon geahnt und mit Macis, Wacholderbeeren und Piment nachgeholfen. Kathrin | Mehr Rezepte für Terrinen

ORIGINALREZEPT von Harald Scholl: Landterrine
Für 1 Kastenform (1,5 l)
Zubereitung: ca. 2 Std.
Backen: 2 Std.
Kühlen: 24 Std.
Haltbarkeit: gekühlt ca. 2 Wochen

Zutaten
2...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • erfährst Du täglich Neues über die besten Kochbücher.
  • erhältst Du Zugang zu den besten Rezepten daraus.
  • bekommst Du Anzeigen-freien Lesegenuss & inspirierende Newsletter für das Kochen zuhause.

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen.

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2016

Meistgelesen

Themen A-Z