Rezept von Hans Gerlach: Kokos-Gurkensalat mit Räucherforelle

Rezept von Hans Gerlach: Kokos-Gurkensalat mit Räucherforelle

Kochen fast ohne Zeit von Hans Gerlach
Fotos B. Bonisolli, Mosaik bei Goldmann Verlag
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Dieser Salat ist – serviert mit dem empfohlenen Räucherforellenfilet – ein Hit. Das 10-Minuten-Gericht war einer meiner Favoriten im Sommer 2009. Der Kochbuchautor Hans Gerlach leitet das Rezept mit seinen cineastischen Gurken-Träumen ein. Katharina

ORIGINALREZEPT: Kokos-Gurkensalat
Für 4 Personen
Zeit: 10 Minuten

Zarter „grüner“ Duft und knackige Konsistenz sind die Vorzüge der Gurke, die sie so sehr zu einem Symbol der Frische gemacht haben, dass sie sogar in kosmetischen Anwendungen für „frische“ Haut sorgen soll. Daneben hat die Gurke aber noch eine ganz andere Eigenschaft, die sie bestens für die eilige Küche qualifiziert: Gurken lassen sich gut schneiden. So gut, dass ich schon seit Jahren auf den Film warte, in dem Uma Thurma...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • erfährst Du täglich Neues über die besten Kochbücher.
  • erhältst Du Zugang zu den besten Rezepten daraus.
  • bekommst Du Anzeigen-freien Lesegenuss & inspirierende Newsletter für das Kochen zuhause.

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen.

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Mai 2009

Meistgelesen

Themen A-Z