Rezept von Gonzalo Baró: Kartoffeln mit Linsen

Rezept von Gonzalo Baró: Kartoffeln mit Linsen

Vegan Spanien – Sinnlich
spanisch kochen
Gonzalo Baró
NeunZehn Verlag (2016)

Eine schöne Version unserer „Bratkartoffeln“. Durch Paprika, Zucchini und Petersilie schon hübsch anzusehen, liefern die Linsen noch eine spannende Konsistenz-Komponente. Maria

ORIGINALREZEPT von Gonzalo Baró: Kartoffeln mit Linsen
Für 4 Portionen

Zutaten
125 g Pardina-Linsen
1 kg Kartoffeln
½ kleine Zucchini
4 Piquillo-Paprika
1 rote Zwiebel
2 Knoblauchzehen
5 EL natives Olivenöl
½ Bund Petersilie, gehackt
1-2 EL Sherry-Essig
Pfeffer
grobes Meersalz

Zubereitung
1. Die Linsen gemäß der Verpackungsangabe kochen. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden (etwa 5mm dick). In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen und die Kartoffeln ca. 10 Minuten garen, oder bis sie weich sind.

2. Die halbe Zucchini und die Papri...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Februar 2017

Meistgelesen

Themen A-Z