Rezept von Gabriele Gugetzer: Teekuchen

Rezept von Gabriele Gugetzer: Teekuchen

Teatime: 80 Köstlichkeiten für
die schönste Stunde des Tages
Gabriele Gugetzer, Fotos Julia Hoersch
Konzept Dietlind Wolfm, Umschau Verlag (2011)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Nicht überlesen, weil es so banal klingt! Der schnell gemachte Kuchen schmeckt unglaublich köstlich! Trockenfrüchte die ausgiebig in Sherry baden durften in einem Teig, der mit Schmand, Mandeln und Öl besonders locker und saftig wird. Ist es schon 5 Uhr? Simone

ORIGINALREZEPT: Teekuchen
Ergibt 1 Kuchen

Sherry und Tee harmonieren wunderbar, und wie Tee wird auch Sherry gerade wieder sehr modern.

Zutaten
200 g Trockenfrüchte
150 ml Sherry (kein Cream Sherry)
100 g Zucker
3 Eier
100 ml Speiseöl
100 g Mandelmehl
150 g Weizenmehl
1 Pck. Backpulver
1 unbehandelte Zitrone
150 g Schmand

Kastenform (22 cm)

Zubereitung
1. Den Ofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Die Trockenfrüchte fein würfeln und 30 Minuten in dem Sherry marinieren. Den Zucker mit den Eiern und dem Öl in einer Schüssel mit dem Handrührgerät mehrere Minuten verrühren, bis die Masse die Farbe verändert und ...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt Zeitpass kaufen!

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte.

Dich erwarten 3700 Seiten über Kochbücher und ihre Rezepte:

  • Wöchentlich Neues für Homecooks für zuhause und unterwegs
  • Unabhängige Rezensionen auf Basis nachgekochter Rezepte
  • Tipps zu den aufregendsten Neuerscheinungen der Saison
  • Spannende Interviews mit Kochbuch-Autoren
  • Köstliche und erprobte Kochbuch-Rezepte im Original
  • Sonntäglicher Newsletter mit Rezeptideen für die Woche
  • Frei von Anzeigen und Advertorials

Valentinas-Kochbuch.de ist seit 2007 DIE unabhängige Website für Kochbuch-Liebhaber. Probiere sie aus.

Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im März 2012

Meistgelesen

Themen A-Z