Rezept von Fumiko Kono: Rote Zwiebeln – griechisch-japanisch

Rezept von Fumiko Kono: Rote Zwiebeln – griechisch-japanisch

Die fabelhaften Rezepte von Fumiko
Fumiko Kono, Fotos Jean-Blaise Hall,
Collection Rolf Heyne (2010)
Mehr über den Kochbuch-Verlag

Das Rezept aus Die fabelhaften Rezepte von Fumiko ist ein raffinierter Begleiter für Pâté de Campagne und Pâté de Canard. Es überrascht und bringt selbst verwöhnte Gäste zum Innehalten. Denn statt der üblichen Ingredienzien sind hier Sojasauce, Mirin, Dashibrühe, Umeboshi die Player. Für das Rezept sind ein guter Asiamarkt oder eine wohlausgestattete Vorratskammer zugegeben Gold wert. Katharina

Originalrezept: Rote Zwiebeln – griechisch-japanisch
Für 1 Schale
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Marinierzeit: 12 Stunden

Zutaten
3 mittelgroße rote Zwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten
3 kleine rote Zwiebeln, geviertelt
Fleur de Sel
1 ½ EL Olivenöl

Marinade
1 weiche, halbgetrocknete und in Salz eingelegte japanische Pflaume (ca. 20...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Juni 2011

Meistgelesen

Themen A-Z