Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image

Valentinas-Kochbuch.de – kochen, essen, glücklich sein | July 22, 2017

Nach oben scrollen

Top

Rezept von Fuchsia Dunlop: Kalte Aubergine mit Knoblauchdressing

Rezept von Fuchsia Dunlop: Kalte Aubergine mit Knoblauchdressing

Land of Fish and Rice – Recipes
from the Culinary Heart of China
Fuchsia Dunlop
Fotos Yuki Sugiura
Bloomsbury Verlag (2016)

Mit diesem Gericht habe ich eine neue Zubereitungsart von Auberginen für mich entdeckt. Das Dämpfen und die leichte Sauce betonen Zartheit und Cremigkeit. Ein Kontrastprogramm zur mediterranen Interpretation. Großartig. Katharina

ORIGINALREZEPT von Fuchsia Dunlop: Cool steamed aubergine with a garlicky dressing / Kalte Aubergine mit Knoblauchdressing

This Shanghainese appetiser is absurdly easy to make and wondrously satisfying. Steaming brings out a gentle, unfamiliar side to a vegetable that is more commonly fried, baked or grilled, and, simple as they are, the seasonings taste sublime. Use Mediterranean aubergines or, if you can find them, the slender purple Chinese variety. I was introduced to this recipe by my Shanghainese friend Jason Li.

Ingredients
Zutaten
500g aubergines
500 g Auberginen
2 tbsp light soy sauce
2 EL helle Sojasauce
1 tsp Chinkiang vinegar
1 TL Chinkiang-Essig
¼ tsp sugar
¼ TL Zucker
1 tbsp finely chopped garlic
1 EL Knoblauch, fein gehackt
1 tbsp finely chopped fresh ginger
1 EL Ingwer, fein gehackt
1½ tbsp thinly sliced spring onions, green parts only
1½ EL Frühlingszwiebeln, nur der grüne Teil, in feine Ringe geschnitten
2 tbsp cooking oil
2 EL Öl

 

Preparation / Zubereitung
1. Cut the aubergines lengthways into 1cm slices, then cut these into 1cm strips. Cut the strips into bite-sized lengths and pile them into a bowl that will fit inside your steamer basket. Place the bowl in the steamer basket and steam over a high flame for 20 minutes, until tender. Combine the soy sauce, vinegar and sugar in a small bowl.

Die Auberginen längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden, diese anschließend in 1 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen parallel legen und quer in mundgerechte Stücke schneiden. Die Auberginenstücke in eine Schüssel, die in einen Dämpfeinsatz passt, legen und bei starker Hitze in 20 Minuten weich dämpfen. Die Sojasauce mit Essig und Zucker verrühren.

2. Shortly before you wish to serve them, pile the aubergines in a serving dish and top them with the garlic, ginger and spring onion. Heat the oil in a seasoned wok or saucepan over a high flame until it is very hot. Carefully ladle the hot oil over the garlic, ginger and spring onions – it should produce a dramatic sizzle. Pour over the soy sauce mixture. Stir the seasonings gently into the aubergines and serve.

Kurz vor dem Servieren die Auberginen mit Knoblauch, Ingwer und Frühlingszwiebeln bestreut anrichten. Das Öl in einem Wok oder einer Pfanne stark erhitzen, dann das Öl vorsichtig über die den Knoblauch, den Ingwer und Frühlingszwiebeln träufeln. Dabei wird es dramatisch zischen. Die Sojasauce ebenfalls über die Auberginen gießen. Alles vermischen und servieren.

*Auf Wunsch einiger Leser werden künftig englischsprachige Rezepte übersetzt erscheinen. Dabei wird es immer kniffelige Fragen geben wie z. B. insbesondere bei Milchprodukten, die länderspezifisch sind. Wir geben hier unser Bestes, aber bitte nachsichtig sein. K.H.

 

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Geschrieben im Juli 2017