Rezept von Franz Ziegler: Französische Schokoladenkekse

Rezept von Franz Ziegler: Französische Schokoladenkekse

Plätzchen süß und pikant
Franz Ziegler
Matthaes Verlag, 2014

Ich habe das Rezept kurzerhand auf die Hälfte reduziert. Es ergab schlichte, wohlschmeckende Plätzchen, deren Reiz aus dem Kontrast zwischen der Süße des Teigs, der mit einer hellen Kuvertüre überzogen wird, und dem Salz des darübergestreuten Fleur de sel resultiert. Dietmar

ORIGINALREZEPT von Franz Ziegler: Französische Schokoladenkekse
Backtemperatur: 170 °C
Backzeit: etwa 25 bis 30 Minuten

Zutaten
200 g Butter, zimmerwarm
1 Prise Salz
220 g Puderzucker
4 Eigelb
330 G Mehl
1/2 TL Backpulver
250 g helle Kuvertüre
Fleur de Sel

Zubereitung
1. Butter mit Salz und Puderzucker schaumig rühren. Eigelb nach und nach zugeben. Mehl und Backpulver mischen, zugeben und kurz unterheben. Den sehr weichen Teig eine Stunde kühl stell...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Dezember 2014

Meistgelesen

Themen A-Z