Rezept von Fanny Zanotti: Kirschclafoutis

Rezept von Fanny Zanotti: Kirschclafoutis

Fannys Patisserie –
Original französische Rezepte
Fanny Zanotti
Fotos hier: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld
Knesebeck Verlag (2015)

Kirschclafoutis ist ein klassischer französischer Auflauf, der sehr köstlich ist. Sein praktischer Vorzug ist die einfache Zubereitung. Im Grunde ist es ein Pfannkuchenteig mit Früchten im Ofen gebacken. Er lässt sich saisonal variieren. Bei Kirschen stellt sich die Frage, ob sie entsteint werden. Das ist auch eine Geschmacksfrage, da der Fruchtsaft dann stärker austritt. Wichtig bei einem Clafoutis ist, dass eine Auflaufform verwendet wird, da der Teig flüssig ist. Dieses Rezept ist sehr empfehlenswert. Katja| Mehr Rezepte für Kirschclafoutis & Kirschen

ORIGINALREZEPT von Fanny Zanotti: Kirschclafoutis
Für 10 Personen

Zutaten
200 g Mehl (Type 550)
120 g feiner Kristallzucker
1 Prise Salz
3 Eier
80 g Butter, zerlassen
400 g...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 3 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im August 2019

Meistgelesen

Themen A-Z