Rezept von Fabio Haebel: Linsensalat mit Ziegenkäseröllchen

Rezept von Fabio Haebel: Linsensalat mit Ziegenkäseröllchen

KochEcht – Von Mahlzeiten
und Manufakturen. 70 Rezepte
Fabio Haebel
Fotos Elissavet Patrikiou
Hölker Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

Keine Neuerfindung, der Linsensalat, trotzdem immer wieder eine tolle Kombination zum Ziegenkäse mit Speck. Doris

ORIGINALREZEPT von Fabio Haebel: Linsensalat mit Ziegenkäseröllchen

Ein All-time-favorite auf der Speisekarte meines Bistros in St. Pauli. An guten Tagen oftmals schon am frühen Abend ausverkauft. Für solche Notfälle verrate ich hier das Rezept zum Selbermachen.

Zutaten für den Salat
200 g Belugalinsen
1 rote Paprikaschote
1 gelbe Paprikaschote
1 Stange Frühlingslauch
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 Bund Schnittlauch
50 ml Gemüsebrühe
50 ml Weißweinessig
70 ml Olivenöl
Salz
frisch gemahlener Pfeffer

Zutaten für die Ziegenkäseröllchen
2 kleine Ziegenkäserollen à 200 g
8 kleine Rosmarinstängel
8 Scheiben Bauch oder Frühstücksspeck
wenig Öl zum Braten

Außerdem
4 TL Honig zum Beträufeln

Zubereitung
1. Für den Salat die Linsen in reichlich Wasser ohne Salz bissfest kochen. Das dauert 15–20 Minuten.

2. Paprika und Frühlingslauch putzen, Zwiebel und Knoblauch schälen und alles getrennt voneinander fein würfeln. Den Schnittlauch abbrausen, trocken tupfen und in Röllchen schneiden.

3. Paprika, Frühlingslauch, Zwiebel, Knoblauch und Schnittlauch mit Gemüsebrühe, Essig und Öl zu einer Vinaigrette verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die warmen Linsen zugeben und gut vermengen. Besonders gut schmeckt der Salat, wenn er eine Nacht durchziehen kann.

4. Die Ziegenkäserollen in 8 gleich große Stücke teilen, mit je einem kleinen Rosmarinstängel belegen und mit dem Speck umwickeln. Von allen Seiten in wenig Öl anbraten. Achtet darauf, die Teile zuerst mit der Nahtseite nach unten anzubraten, damit sich der Speck beim Umdrehen nicht abwickelt.

5. Ziegenkäseröllchen zusammen mit dem lauwarmen Linsensalat servieren und mit Honig beträufeln.

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im September 2015

Meistgelesen

Themen A-Z