Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Über 5.000 Beiträge erwarten Dich: kuratiert & wärmstens empfohlen.

Read, cook, enjoy!
Katharina Höhnk

Rezept von Eve O’Sullivan & Rosie Reynolds: Kokos-Hühnchen-Suppe

Die Vorratskammer, Eve O’Sullivan & Rosie Reynolds, Foto: Elisabeth von Pölnitz-Eisfeld, Phaidon (2016)

Die Kokos-Hühnchen-Suppe ist ein schnell gemachtes wärmendes und würziges Mahl der Kategorie Fusion. Basis ist ein Gewürzpüree mit Chili-Flocken, Knoblauch, Essig, Sardellenfilets, Kurkuma und frischen Koriander. Hinzu kommen Kokosmilch, Hühnchenfleisch und Pasta – ja, tatsächlich Pasta. Wir haben dann statt der empohlenen Spaghetti wegen der besseren Essbarkeit eine kurze Nudelsorte verwendet. Ein super leckeres spontanes Mal. Fazit: Asiaküche genauso schnell wie an der Imbissbude und viiiiel besser. Sabine | Mehr Rezepte für Kokosmilch-Curry

ORIGINALREZEPT

von Eve O'Sullivan & Rosie Reynolds: Kokos-Hühnchen-Suppe
Für 2 Portionen
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Garzeit: 15 Minuten

Jetzt weiterlesen!

Valentinas stellt seit 2008 Kochbücher mit ihren besten Rezepten vor.

Alle Rezensionen sind kostenlos. Für das Rezept-Archiv benötigst Du einen Zeitpass.

Ab nur 2,08 €/Monat hast Du:

  1. Zugriff auf über 3.700 Rezepte und täglich Neues,
  2. kuratiert, getestet und wärmstens empfohlen,
  3. mit persönlicher Merkliste sowie werbefrei und datensparsam.

Read, cook, enjoy!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im März 2017

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9