Rezept von Eva Derndorfer & Elisabeth Fischer: Aprikosen-Kokos-Kuchen

Rezept von Eva Derndorfer & Elisabeth Fischer: Aprikosen-Kokos-Kuchen

Selbstgemacht im Glas – zum Einkochen,
Mitnehmen & Verschenken

Nikolaus Tomsich
Rezepte Eva Derndorfer & Elisabeth Fischer
Fotos Eisenhut & Mayer
Brandstätter Verlag (2016)
Mehr über den Verlag

Das Aroma des Kuchens überzeugt: es ist fruchtig und vanillig, mit einer leichten Kokos-Note. Nur wollte er nicht so elegant aus dem Glas wie auf dem Foto. Aber wo eine Wille ist, ist ein Weg. Katharina

ORIGINALREZEPT von Eva Derndorfer & Elisabeth Fischer: Aprikosen-Kokos-Kuchen
Für 5 Gläser à 500 ml

Tipp
Bei naturbelassener Kokosmilch, die ohne Emulgatoren im Tetra Pack oder in Dosen abgefüllt wird, setzt sich an der Oberfläche eine feste Schicht Kokosfett ab. Naturbelassene Kokosmilch muss daher vor der Verwendung für den Kuchenteig leicht erwärmt werden (ca. 20 °C), damit das Kokosfett wieder flüssig wird.
Durch Lagerung verstärkt sich das Aroma dieses fruchtig-würzigen Kuchens.

Zutaten
125 g weiche Butter, kleine Stücke
200 g Zucker
40 g Bourbon-Vanillezucker
5 Eier
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
220 ml Kokosmilch
Saft von 1 Zitrone
Schale von 1 Bio-Zitrone, abgerieben
1 TL Zimt, gemahlen
Samen aus 8 Kardamomkapseln, zerstoßen
200 g Soft-Aprikosen, klein gewürfelt

Außerdem
weiche Butter für die Gläser

Zubereitung
1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (160 °C Umluft) vorheizen.

2. Butter mit dem Handrührgerät schaumig rühren. Zucker, Vanillezucker und Eier mit dem Handrührgerät unterrühren und alles in ca. 8 Minuten zu hellgelbem Schaum rühren.

3. Mehl und Backpulver durchsieben. Drei Viertel des Mehls unter den Ei-Schaum rühren. Kokosmilch, Zitronensaft, Zitronenschale, Zimt und Kardamom unterrühren. Restliches Mehl untermischen, Aprikosen unterrühren.

4. Gläser mit Butter gut ausstreichen und nur zur Hälfte mit Teig füllen. Kuchen im Glas im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten offen backen. Gläser aus dem Ofen nehmen und sofort mit Deckeln verschließen.

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im November 2017

Meistgelesen

Themen A-Z