Rezept von Eschi Fiege: Schokobombe vom Finsteren Stern

Rezept von Eschi Fiege: Schokobombe vom Finsteren Stern

Lovekitchen – Rezepte für 2
Eschi Fiege
Fotos Vanessa Maas
Brandstätter (2016)
Mehr über den Verlag

 
Menü für 2
Vorspeise
Samtige Steinpilze mit Lardo
Hauptspeise
Ravioli mit Erbsen-Ziegenkäse-Füllung und Sardellenbutter
Dessert
Schokobombe vom Finsteren Stern
 

ORIGINALREZEPT von Eschi Fiege: Schokobombe vom Finsteren Stern
Für 8 Personen*

Dieses Dessert ist aus einem einfachen Fehler entstanden. Das hat mir Ella de Silva, seine Erfinderin und begnadete Köchin, erzählt. Es war in ihrem Restaurant Zum Finsteren Stern bereits für den nächsten Tag vorbereitet worden und sollte nur kurz gekühlt werden. Im Eifer des Abendgeschäft-Gefechts wurde es aber im Eisfach vergessen und fror richtig durch. Beim Kosten am nächsten Tag wurde es für gut befunden. Es wird seitdem immer halbgefroren serviert und ist das beliebteste Dess...

Lust auf Weiterlesen? Jetzt Zeitpass-Leser werden.

Das Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Wir berichten über neue Kochbücher, empfehlen köstliche Rezepte und sprechen mit Autoren. Mit Valentinas wird die tägliche Routine inspirierter, vielseitiger und spannender.

  • Täglich Neues
  • Über 4.100-Seiten-Archiv
  • Lunchrezept- und Sonntags-Newsletter
  • Digitale Merkliste
  • Keine Anzeigen und Advertorials. Leserfinanziert.

Mit einem Zeitpass hast Du Zugriff auf alle Inhalte. Ab 2,50 € pro Monat – oder kostenlos 3 Tage Probelesen.

14-Tage-Geld-zurück-Garantie

Zeitpass auswählen

Zum Interview mit dem Autor des Rezepts

Veröffentlicht im Dezember 2016

Meistgelesen

Themen A-Z