Herzlich willkommen!

Valentinas ist das Online-Magazin über Kochbücher und ihre besten Rezepte.

Entdecke über 4.700 Beiträge: kuratiert, getestet & empfohlen.

Viel Freude
Katharina Höhnk

Rezept von Éric Kayser: Korinthen-Benoîtons

Larousse – Das Buch vom Brot
Selbst gebacken
Éric Kayser
Fotos Massimo Pessina
Foto hier: Elisabeth von Eisfeld-Pölnitz
Phaidon by Edel Verlag (2015)
Mehr über den Verlag

Bei dieser süßen Brotvariante wird interessanterweise nicht mit Zucker gesüßt, sondern mit den Korinthen, so dass die Brötchen auch kaum süß sind. Da der Teig mit Roggenmehl zubereitet wird, haben die fertigen Brötchen die Konsistenz eines leichten Roggen-Mischbrotes und erinnern kaum an die uns bekannten süßen und hellen Rosinenbrötchen. Sie sind aber in jedem Fall gelungen und eignen sich als Brotbeigabe zu herzhaften, herbstlich-winterlichen Speisen. Unbedingt probieren. Kathrin P.S. Beim zweiten Nachbacken ist der Teig nicht optimal aufgegangen, dann Hefe nachträglich hinzufügen und nochma...

Lust auf mehr?

Werde Zeitpass-Leser:in!

Valentinas ist das Online-Magazin über Kochbücher & ihre besten Originalrezepte. Über 4.700 Beiträge: kuratiert, getestet & empfohlen.

Mit einem Zeitpass ab 2,08 €/Monat sparst Du …

  • Zeit: keine lange Rezeptsuche - take the best!
  • Daten: keine lästige Werbung
  • Nerven: dank Merkliste immer zur Hand

So gut!

Jetzt Zeitpass wählen

Veröffentlicht im Oktober 2015

Meistgelesen

Themen A-Z

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0-9