Rezept von Enrique Olvera: Chicken Tinga

Rezept von Enrique Olvera: Chicken Tinga

Tu Casa Mi Casa
Enrique Olvera, Luis Arellano,
Gonzalo Goût, Daniela Soto-Innes
Fotos: Araceli Paz
Phaidon Verlag (2019)
Mehr über den Verlag

Ein Klassiker der mexikanischen Alltagsküche, eine Art Fleischeintopf mit Huhn, Zwiebeln, Knoblauch, Chilis und Tomaten. Auf (in unserem Fall fertigen) Tostadas mit gezupftem Salat, Crème fraîche, geriebenem Cheddar-Käse und roter Salsa serviert – wunderbar! Ulrike | Mehr Rezepte für lateinamerikanische Küche

ORIGINALREZEPT von Enrique Olvera: Chicken Tinga – Tinga de pollo
Serves 2–4 / Für 2–4 Portionen
Preparation time: 10 minutes / Zubereitungszeit: 10 Minuten
Cooking time: 45 minutes / Kochzeit: 45 Minuten

The first recipe any Mexican will cook as soon as they move out of their parents’ home and live on their own is chicken tinga. It is easy, reminds everyone of home, and the ingredients are very accessible. Although it is bett...

Lust auf Weiterlesen?

Jetzt bei Valentinas Zeitpass-Leser*in werden.

Valentinas – Best of Cookbooks ist ein Online-Magazin für weltoffene und buchaffine Homecooks.

Mit einem Zeitpass:

  • hast Du vollen Zugriff auf alle Inhalte
  • erfährst Du alle Kochbuch-Neuigkeiten
  • bekommst Du werbefreien Lesegenuss

Ab 2,50 € pro Monat – oder 7 Tage gratis testen. Wir freuen uns auf Dich!

Zeitpass auswählen

Zur Kochbuch-Rezension mit weiteren Rezepten:

Veröffentlicht im Januar 2020

Meistgelesen

Themen A-Z